skip to content

                 Fahrrad-AG

 
„Wo fahren wir heute hin?“, „Können wir mal nach Walsrode fahren, dann können wir für ... die Brille abholen?“, „Mein Erzieher hat mir gestern noch meinen Reifen geflickt, damit ich heute mitfahren kann!“ – so oder ähnlich werde ich jeden Montag Morgen von meinen Fahrradfahrern begrüßt.
 
Einmal die Woche steigen wir aufs Rad und sind dann 3 Stunden unterwegs – außer in den Wintermonaten, da haben andere AGs und Projekte Vorrang.
 
                                                                                                                                 
 
Bei unseren Radtouren erkunden wir die nähere Umgebung rund um Hodenhagen. Mal dauern unsere Touren keine 15km, mal „strampeln“ wir aber auch 35km und mehr – je nach Gruppengröße, Tagesverfassung  und Wetterlage. Aber im Gepäck immer dabei: unser Schulfrühstück und natürlich „Bock auf Schule anders“! So wird Lernen zu einer angenehmen Nebensache, wie z.B. das Schilder- und Kartenlesen. Und auch das Helfen und Füreinander Dasein fällt unterwegs viel leichter!
 
Und noch etwas Tolles bringt diese AG hervor – wenn Praktikumsstellen nicht zu weit vom Gutshof entfernt liegen, sparen wir Fahrtkosten. Denn so mancher Schüler fährt die Strecken gerne mit Fahrrad und genießt dieses Stück mehr an Selbstständigkeit.
 
 
 
 
Christian, Daniel, Jenny in Nienhagen  in Krelingen  Eickeloher Fähre

 

 
 
Sascha, David, Khalil in Bierde
 
Rast an der Hademstorfer Schleuse
 
kurz vor Schwarmstedt

 

 zurück zum Seitenanfang ...

 weiter zur Inliner-AG ...