skip to content

 

             

 

Unsere Wohngruppen

Von unseren sechs Schülerwohngruppen befinden sich vier mit insgesamt 38 Plätzen im 1902 errichteten Gutshaus. In den Anfangsjahren waren die Gruppen durchnummeriert. Der Wohngruppe im Erdgeschoss des Gutshauses gefiel ihr "Nummerndasein" eines Tages nicht mehr, und sie nannte sich um in "Regenbogengruppe". Fortan rangen auch die anderen Gruppen um eine Namensfindung. Jahre gingen über ihre schöpferischen Bemühungen ins Land. Als kaum einer es mehr zu hoffen gewagt hatte, wurde  Einigkeit über die Namensgebungen erzielt. Seitdem tragen die Gruppen im ersten Obergeschoss des Gutshauses stolz die Namen "Rasselbande" und "Wolkenstürmer", während die Gruppe im zweiten Obergeschoss, die den Sternen am nächsten ist, sich seither sinnigerweise  "Sternengucker" nennt.
 
In den Jahren 2003 und 2006 wurden im denkmalgeschützten sogenannten Niedersachsenhaus zwei weitere Schülerwohngruppen mit insgesamt neunzehn Plätzen eröffnet. Nun hat in diesem Haus das Ringen um identitätstiftende Gruppennamen begonnen. Bislang trägt die "untere Gruppe" den Namen "Niedersachsen I", während die "obere" unter "Niedersachsen II" firmiert. Man darf gespannt sein!
 
 

 

Gutshaus

                                                                

 

Niedersachsenhaus

                       

......

 ...... 

......

......

......

...... 

 

Für die Großansicht der einzelnen Gruppenbilder bitte auf ...... klicken!!!

 

... zurück                                                                                                                               

...weiter